Philips

Philips PowerProUltimate Animal FC9922/09 Test 2017

Haustiere hinterlassen oft sichtbare Spuren in ihrem direkten Umfeld. Das führt nicht nur zu Schmutz, Staub und vermehrtem Dreck, die Tierhaare sind das Übel schlechthin. Denn sie sind fein, haften überall an und eine echte Herausforderung für Allergiker. Sie setzen sich überall ab und fest und lassen so manchen Staubsauger dabei alt aussehen. Denn ohne das richtige Gerät, werden die feinen Härchen nur aufgewirbelt, aber nicht vollständig eingesaugt. Doch zum Glück haben die findigen Hersteller absolute Profis entwickelt, deren Ergebnis fast lupenrein und phänomenal einzigartig ist. So können auch Tierbesitzer entspannt ihr Haustier genießen, ohne dabei an liegengebliebenen Schmutz, Staubpartikel, sowie Tierhaare zu denken.

Philips PowerProUltimate Animal FC992209 TestEr hat den Tiger im Tank der Kraft, Ausdauer und die nötige Saugleistung aufweist. Turboschnell, einfach und perfektioniert erweist sich der Staubsauger der Extraklasse, auch als Allrounder. Mit dem optimal abgedichteten Gehäuse und dem optimierten Luftstrom kommt gezielte Reinheit ans Tageslicht. Seine Energieeffizienzklasse A ist sparsam im Verbrauch aber extra stark in der Staubaufnahme. Hier stimmen Qualität und Funktionalität perfekt überein. Genau das was Tierbesitzer anspricht und den Philips PowerProUltimate Animal FC9922/09 Staubsauger, zum Kundenliebling werden lässt. Sein beutelloser Betrieb ist nicht nur umweltschonend und zeitgemäß, er ist einfach genial. Kein ständiges Nachkaufen der Staubsaugerbeutel, sondern ein einfaches Ausleeren nach Bedarf, weitere beutellose Staubsauger. Das wirkt sich zudem auf die Leistungskraft und das Ergebnis aus.

Seine saugstarken Vorteile im Überblick:

  • Allergikerfreundlich
  • Super Turbo Bürste für optimale Aufnahme der Tierhaare
  • Energieeffizienzklasse A
  • Hohe Saugleistung
  • Beutelloser Betrieb
  • HEPA 13-Filter plus Air Seal
  • 11 m Aktionsradius
  • 2,2 Liter Staubbehältervolumen
  • Philips TriActiveMax-Düse
  • Fernbedienung im Handgriff
  • Ein Muss für Tierbesitzer

Ein Perfektionist der seines Gleichen sucht

Das Reinigungsergebnis ist ausschlaggebend für den Kauf. Denn bei seiner vollen Leistung hat der Philips PowerProUltimate Animal FC9922/09 Staubsauger einen niedrigen Energieverbrauch. Dabei tritt auch die Super Turbo Bürste in den Vordergrund. Sie entfernt spurlos die feinen Tierhaare. Mit wenig Aufwand, dafür aber einem beispiellosen Resultat. Die PowerCyclone 7-Technologie nimmt dabei mit wenigen Zügen, optimiert den Staub auf. Treffenderweise wurde auch an alle gängigen Bodenarten gedacht. Die Hartbodendüse und Fugendüse sind ebenso am staublosen und perfekten Erfolg maßgeblich beteiligt. Dieses Zusammenspielt spricht seine eigene Sprache, ganz nach Art des Hauses. Die integrierte Fernbedienung im Griff vereinfacht die Handhabung um ein vielfaches. Mit dem Ein-Hand-System für mehr Bewegungsfreiheit. All das ist das Werk von Wissen, Können und einem großen Erfahrungsschatz der den Namen Philips nur verdient hat. Die Zyklontechnologie mit dem optimierten Filtersystem ist Allergikerfreundlich und einfach im Handling. Gerade bei Tierhaarstaubsaugern wird nichts dem Zufall überlassen. Ein hoher Anspruch an Material, Verarbeitung und Technologie.

Fazit:

Man kann sich das Leben durchaus einfacher machen, wenn man den perfekten Staubsauger sein eigen nennt. Mit dem Philips PowerProUltimate Animal FC9922/09 Staubsauger, zieht ein wahrer Perfektionist der Reinheit ein. Tierhaare und Co. unterliegen dann einem vollbrachten Reinigungsergebnis. Keine Spur von Schmutz und Staub, dafür Sauberkeit pur. Zudem hat das Preis-/Leistungsergebnis einen wahren Wau-Effekt. Für Tierbesitzer und Allergiker einfach unersetzlich und ein Designwunder dazu. Eben ein Allrounder der seinen Besitzer zu Füßen liegt und makellose Treue schwört.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.